Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Cinéma – Au nom de la terre

23 September; 19:30 - 21:30 CEST

AU NOM DE LA TERRE

Réalisateur : Edouard Bergeron
Interprètes : Guillaume Canet, Veerle Baetens …
Durée : 103 min
Sortie en salle : 25 Septembre 2019

Pierre a 25 ans quand il rentre du Wyoming pour retrouver Claire sa fiancée et reprendre la ferme familiale. Vingt ans plus tard, l’exploitation s’est agrandie, la famille aussi. C’est le temps des jours heureux, du moins au début … Les dettes s’accumulent et Pierre s’épuise au travail. Malgré l’amour de sa femme et de ses enfants, il sombre peu à peu … Construit comme une saga familiale, et d’après la propre histoire du réalisateur, le film porte un regard humain sur l’évolution du monde agricole de ces 40 dernières années.

 Pierre ist 25 Jahre alt, als er aus Wyoming zurückkehrt, um seine Verlobte Claire zu heiraten und den Familienhof zu übernehmen. Zwanzig Jahre später hat sich der Bauernhof vergrößert und auch die Familie. Es ist eine glückliche Zeit, zumindest am Anfang… Die Schulden häufen sich und Pierre macht sich bei der Arbeit kaputt. Trotz der Liebe seiner Frau und seiner Kinder versinkt er allmählich… Wie eine Familiensaga aufgebaut und auf seiner eigenen Geschichte basierend, zeigt uns der Regisseur die Entwicklung der Landwirtschaft in den letzten 40 Jahren aus der menschlichen Perspektive.

Entrée gratuite.

Inscription obligatoire !
Mail : info@vhs-speyer.de
Tél. : 06232 141368

Details

Datum:
23 September
Zeit:
19:30 - 21:30 CEST
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Volkshochschule – Villa Ecarius
Bahnhofstr. 54
Speyer, 67346
+Google Karte anzeigen
Menü